Offizielle Versionen

Wir stellen Installationsdateien für eine Reihe verschiedener Plattformen bereit. Detaillierte Instruktionen zur Installation von lectureStudio auf den verschiedenen Plattformen mithilfe der Installationsdateien können Sie der Installationsanleitung aus dem Abschnitt Dokumentation entnehmen.

  • Release 5.3.710 (25.09.2022)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • Bildschirmfreigabe hinzugefügt.
    • Teilnehmer:innenliste für Streams hinzugefügt.
    • Chatnachrichten an alle Teilnehmer:innen senden.
    • Empfang von privaten Chatnachrichten.

    lectureEditor

    • Import von Aufzeichnungen mit unterschiedlichen Audioformaten behoben.

  • Release 5.1.660 (15.06.2022)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • 🆕 PDF-Dokumentvorlagen für Whiteboards, Quizze und Nachrichtenfolien auswählbar.
    • Das Speicherformat der Quizdatei wurde geändert, wodurch mehrere Fehler im Zusammenhang mit dem Quizformat behoben wurden.
    • Einstellungen vereinfacht und veraltete nicht unterstützte Einstellungen entfernt.
    • Löschen von Whiteboardfolien behoben.
    • Geräteauswahldialog vor Beginn einer Aufzeichnung hinzugefügt.
    • Linux-Version für ältere Systeme (z.B. Ubuntu 16.04) behoben.
    • Speicherleck während der Aufzeichnung geschlossen.

    lectureEditor

    • Löschen einzelner Annotationen ohne Marker wieder eingeführt.
    • Schnellere Generierung der Waveform.
    • Zoomstufe für die Waveform erhöht.
    • Rendering-Probleme mit der Zeitachse behoben.
    • Rendern der gezoomten Folienansicht behoben.

  • Release 5.1.555 (04.04.2022)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • Menüpunkt zum Speichern der Quizergebnisse entfernt. Quizergebnisse können weiterhin über den Dokumentenexport gespeichert werden.
    • Kompatibilität zu alten Konfigurationen wird beibehalten.
    • Konfigurierbarer Name des Streaming-Servers in den Stream-Einstellungen.
    • Drag-and-Drop von Buttons in der Werkzeugleiste behoben. Das in die Werkzeugleiste gezogene Icon wird nun auf Linux-Systemen anzeigt.
    • Paketversionsnummer auf Linux-Systemen korrigiert.
    • Das Starten eines Streams ohne angeschlossene Kameras unter Linux behoben.

    lectureEditor

    • Problem zwischen STA und MTA behoben, das die Verwendung von Audiowiedergabegeräten auf einigen Systemen blockierte.

  • Release 5.1.544 (28.03.2022)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • Viele Quiz-bezogene Probleme behoben und verbessert (Handhabung, Darstellung usw.).
    • Neue Multi-Screen-Layout-Optionen für die Hauptansicht eingeführt.
      • Externe Fenster für Nachrichten, Meldungen und Folienvorschau.
    • Position der Registerkarten in der Hauptansicht änderbar.
    • Empfangene Textnachrichten auf Folien anzeigen, die aufgezeichnet und per Stream geteilt werden können.
    • Verbesserte Bildqualität der lokalen Kamera.
    • Verbesserte Behandlung von Stream-Ereignissen.
    • Qualitätsbasierte Auswahl von Kamera-Stream-Profilen.

    lectureEditor

    • Auswahl des Audiowiedergabegeräts behoben, wenn das Gerät nicht angeschlossen oder deaktiviert ist.
    • Seltene Fälle beim Schneiden von Ereignissen behoben.

    All apps

    • Abhängigkeiten aktualisiert, bei denen Sicherheitsprobleme behoben wurden.

    Bekannte Fehler

    • Das Ziehen und Ablegen von Toolbar-Buttons rendert auf einigen Linux-Systemen nicht das Icon des Buttons, der in die Toolbar gezogen wird.

  • Release 5.0.438 (17.01.2022)
    Versionshinweise

    Neues WebRTC-basiertes Streaming
    Besuchen Sie das Streaming-Portal, um Ihre Lehrveranstaltung einzurichten, die Sie streamen möchten (nur für Angehörige der TU Darmstadt). Auf der Website finden Sie die Anleitung (derzeit in deutscher Sprache), wie Sie Ihren Kurs streamen und besuchen können.

    lecturePresenter

    • Konfigurierbare Toolbar.
    • Neue Buttons der Toolbar hinzugefügt: vorherige/nächste Folie, Starte Stream, Starte Quiz, Mikrofon und Kamera ein/ausschalten für den laufenden Stream.
    • Verbesserte Audioaufnahmequalität: Neue Implementierung des Audiosystems mit Hochpassfilter, Echokompensation und Rauschunterdrückung.
    • Wähle das beste native Kameraformat für das ausgewählte Seitenverhältnis des Bildes.
    • Quizze in gestreamte Kurse integriert, einschließlich der Präsentation von Quizergebnissen.
    • Das Zeichnen mit digitalem Stift im Vollbildmodus korrigiert.
    • Konflikte mit Textfeld-Eingabe und einigen Tastenkombinationen behoben.
    • Schließen von PDF-Dokumenten und anschließendes Speichern des Dokuments behoben.
    • Quiz-Folienauswahl blockieren, bis das Quiz geschlossen ist.
    • Einstellungen vereinfacht.

    lectureEditor

    • Seltene UI-Rendering-Probleme auf einigen Plattformen behoben.
    • Das Zerschneiden von Annotationen, die den Zustand der Folienansicht manipulieren, wurde behoben.

    All apps

    • Programm-Version in den Namen der Logdatei einfügen.

    Bekannte Fehler

    • Das Ziehen und Ablegen von Toolbar-Buttons rendert auf einigen Linux-Systemen nicht das Icon des Buttons, der in die Toolbar gezogen wird.

  • Release 4.4.288 (15.10.2021)
    Versionshinweise

    Neues WebRTC-basiertes Streaming
    Besuchen Sie das Streaming-Portal, um Ihre Lehrveranstaltung einzurichten, die Sie streamen möchten (nur für Angehörige der TU Darmstadt). Auf der Website finden Sie die Anleitung (derzeit in deutscher Sprache), wie Sie Ihren Kurs streamen und besuchen können.


  • Release 4.4.170 (07.06.2021)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • Kameravorschau in den Kameraeinstellungen behoben.
    • Aufzeichnung von Quiz-Folien behoben.
    • Aufzeichnung von PDF-Folien behoben.
    • Dateinamen beim Speichern von Aufnahmen mit Whiteboards behoben.
    • Einführung von Broadcast-Profilen in den Live-Stream-Einstellungen.
    • Kleinere Fehler in der Benutzeroberfläche behoben.

    lectureEditor

    • Rendering der Hauptfolienansicht behoben.
    • Standardpfad beim Speichern der geänderten Aufzeichnung behoben.
    • Folienvorschau wird im endgültigen Wiedergabestatus angezeigt.
    • Folienvorschau im Videoexport wird im endgültigen Wiedergabestatus angezeigt.

    lectureBroadcaster

    • Wechsel zu einer effizienteren und schnelleren Quarkus-Implementierung.

    Web services

    • Verbesserte Sicherheit durch fortlaufende Zertifikate.
    • Problem beim Starten von Quizzen behoben, ohne das vorherige zu stoppen.

    Alle Anwendungen

    • Versionsprüfung, die eine Benachrichtigung anzeigt, wenn eine neue Version von lectureStudio verfügbar ist (um Benachrichtigungen zu erhalten, vergewissern Sie sich bitte, dass die entsprechende Einstellung in den allgemeinen Einstellungen der Anwendung aktiviert ist).

  • Release 4.4.96 (30.04.2021)
    Versionshinweise

    lecturePresenter

    • Behoben: Mikrofoneinstellungen (Einstellungs- und Aufnahmetest)
    • Behoben: Aufgezeichnete Folien mit Annotationen (Positionen, Überbledungsmodus, erweiterter Bereich und Zoom)
    • Behoben: Skalierung des aufgezeichneten Pointers und des Zoom-Rechtecks
    • Vereinfachte PDF-Exportansicht (weniger Benutzerinteraktion erforderlich)
    • Option für den Vollbildmodus in den allgemeinen Einstellungen

    lectureEditor

    • Vereinfachte Exportoptionen (HTML-Videoplayer wird automatisch mit dem komprimierten Video erstellt)
    • Behoben: Rendern von Text-Annotationen
    • Behoben: Inkonsistenzen mit mehreren Löschungen
    • Verkleinern der Auswahl und zurücksetzen der Auswahlregler auf den Hauptregler
    • Neue Funktion: Dokument als PDF speichern (Datei - Dokument abspeichern)
    • Neue Funktion: Ausgewählte Seiten durch neue ersetzen
    • Neue Funktion (Alpha-Stadium): Lautstärke in ausgewählten Bereichen verringern / erhöhen

    empty

    lecturePlayer (Web)

    • Behoben: Rendern von existierenden Annotationen in Vorschau-Folien
    • Verbessertes Erscheinungsbild des Pointers

    Alle Anwendungen

    • Behoben: Spracheinstellung
    • Benachrichtigung hinzugefügt, dass ein Neustart der Anwendung erforderlich ist, damit die Spracheinstellung wirksam wird
    • “Info”-Tab zur “Über”-Ansicht hinzugefügt
    • Linux- und MacOS-Versionen stabilisiert
    • Bei Datei öffnen / speichern wird das zuletzt verwendete Verzeichnis gespeichert und wiederverwendet

  • Release 4.3.1314 (24.02.2021)
    Versionshinweise
    • lectureEditor: Neue Funktion - Aufzeichnungen (Passagen) in eine Aufzeichnung einfügen.

    • lectureEditor: Benachrichtigung beim Beenden, ob eine bearbeitete Aufzeichnung abgespeichert werden soll.

    • lectureEditor: Export von HTML-Vektor-Player behoben. Der HTML-Vektor-Player befindet sich noch in der Betaphase.

    • lecturePresenter: Lautstärkeregler in die Mikrofon-Einstellungen hinzugefügt.

    • lecturePresenter: Automatische Einstellung der Mikrofonlautstärke verbessert.

    • lecturePlayer: Neu dem Softwarepaket hinzugefügt. Kann presenter- und komprimierte plr-Dateien wiedergeben. (Beta-Version)

    • Mehrere Verbesserungen und Fehlerbehebungen im gesamten System.

    • macOS: App-Installation per PKG-Datei.

    • Das Benutzerhandbuch wurde aktualisiert.


  • Release 4.3.1060 (16.09.2020)
    Versionshinweise
    • lectureEditor: Hochformat und andere Seitenformate für den Videoexport behoben.

    • lectureEditor: PLR-Export behoben.

    • lecturePresenter: Neue Farb- und Schriftauswahl-Elemente für Werkzeuge in der Werkzeugleiste.

    • lecturePresenter: SVG-Icons und neue Dienst-Indikatoren im Menü.

    • Swing Programme: Das Standard-‘Look and Feel’ ist auf FlatLaf eingestellt.

    • Mehrere Verbesserungen und Fehlerbehebungen im gesamten System.


  • Release 4.3.929 (10.06.2020)
    Versionshinweise
    • Neue Funktionalität zum Bearbeiten von Aufzeichnungen im lectureEditor.

    • Verbesserte Nutzeroberfläche für lectureEditor.

    • Erste offizielle Veröffentlichung für Mac OS (alpha).

    • Diverse Detailverbesserungen und Fehlerbehebungen.


  • Release 4.3.870 (24.04.2020)
    Versionshinweise

    Die erste offizielle Veröffentlichung von lectureStudio.


Early-Access Program

Mutige Nutzer können auch die aktuellste, noch in der Beta-Test befindliche Version von lectureStudio herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass diese Version neben den neuesten Features auch Fehler und andere Instabilitäten beinhalten kann.